Mikhail Baryshnikov zieht für 1,4 Millionen US-Dollar nach Harlem

Mikhail Baryshnikov zieht für 1,4 Millionen US-Dollar nach Harlem

Mikhail Baryshnikov Is Moving Harlem

Mikhail Baryshnikov hat viele Länder als Heimat bezeichnet. Der ehemalige Balletttänzer wurde in der Sowjetunion im heutigen Lettland geboren und lebte einen Großteil seines jungen Lebens im heutigen St. Petersburg, Russland. Anschließend floh er nach Kanada und ließ sich in Toronto nieder, bevor er als erster Tänzer im New York City Ballet und American Ballet Theatre auftrat. Jetzt hat sich der Schauspieler, Choreograf und Tänzer mit seiner Frau Lisa Rinehart wieder im Big Apple niedergelassen, berichtet Gebremst . Ihre neue Wohnung mit drei Schlafzimmern und zwei Bädern befindet sich in Manhattans Stadtteil Harlem, nur wenige Blocks vom Central Park entfernt – der gleichen Gegend, in der das Paar seit Jahren lebt. Das für 1,4 Millionen US-Dollar erworbene Haus befindet sich im obersten Stockwerk des Gebäudes und verfügt über eine moderne offene Küche und weitläufige Wohn- und Essbereiche, die sich ideal für Unterhaltung eignen.

Bild kann enthalten Innenräume Innenarchitektur Möbel Wohnzimmer Holzgehäuse Gebäude und Stuhl Bild kann Küchengerät und Kühlschrank im Innenbereich enthalten Bild kann Deckenventilator Ecke und Möbel enthalten